KONTAKT           Mail:

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sparkassen Cup - einmal anders

03. 05. 2021

Liebe Laufsportfreunde,

damit der Sparkassen Cup und der Staas-Junior Cup bei den ,Läufer*innen nicht in Vergessenheit gerät, haben wir uns nach längerer Überlegung folgende Alternative ausgedacht.

 

Wir würden uns freuen wenn wir viele Läufer*innen beim "Sparkassen Cup - einmal anders" begrüßen können.

 

Eurer Orga-Team vom Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup

 


 

AUSSCHREIBUNG - EINLADUNG
„Sparkassen Cup - einmal anders“

 

Unter dem Motto „Sparkassen Cup - einmal anders“, bieten die einzelnen Vereine, die dem Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup angehören, über unterschiedliche Strecken und Distanzen ausgeschilderte und präparierte Wochenend-Solo-Läufe an. 
Die Strecken der jeweiligen Läufe sind von Freitag 15 Uhr bis Sonntag 18 Uhr präpariert und ausgeschildert. 
Jeder läuft unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona Vorschriften die Strecken.


Die Ergebnisse werden nach jedem Lauf eigenständig mit Vornamen, Name, Jahrgang, Verein, Strecke und gelaufener Zeit auf www.laufen-os.de hochgeladen. So entsteht genau wie bei einem richtigen Wettkampf eine Teilnehmerliste mit Ergebnissen. 


Ehrlichkeit bzgl. der gelaufenen Kilometer und Zeiten/Ergebnisse setzen wir unter Sportfrauen und -männern selbst-verständlich voraus!


Jede Teilnahme und Registrierung am Wochenend-Solo-Lauf hilft!
  

Mit eurer Registrierung nach dem Lauf (Meldung der Teilnahme und Ergebnisse mit Vorname, Name, Jahrgang, Verein, Strecke und gelaufener Zeit) über www.laufen-os.de könnt ihr noch etwas Gutes tun und unser gemeinnütziges Projekt “Sparkassen Cup -  einmal anders” unterstützen. 
Unser Partner, die Kreissparkasse Bersenbrück hat sich bereit erklärt den guten Zweck zu unterstützen.
Für jeden registrierten Läufer zu jedem Solo-Lauf spendet die Kreissparkasse Bersenbrück zusätzlich 1 €. Darüber hinaus freuen wir uns natürlich auch über eure Spenden.

 

Diese könnt ihr auf folgende Bankverbindung überweisen:
Laufsportfreunde Bersenbrücker Land e.V.
IBAN: DE62265515400085424851  
BIC: NOLADE21BEB


Die insgesamt erreichte Spendensumme wird nach Abschluss der Solo-Läufe gleichmäßig auf gemeinnützige Projekte in den Orten der teilnehmenden Laufvereine aufgeteilt. Die Laufvereine vor Ort entscheiden jeweils selbständig, welches Projekt im Ort unterstützt wird.

 


 

"Sparkassen Cup - einmal anders“

Lauf

Datum

Laufbezeichnung

Distanz/Strecke

1

04. - 06. Juni 2021

Gehrder Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

2

02. - 04. Juli 2021

Grafelder Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

3

16. - 18. Juli 2021

Eggermühlener Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

4

27. - 29. August 2021

Kettenkamper Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

5

03. - 05. September 2021

Quakenbrücker Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

6

17. - 19. September 2021

Alfhausener Sparkassenlauf

ca. 5 km u. 10 km  |  Solo-Lauf

7

25. September 2021

Badberger Sparkassenlauf

2,1 km, 5 km u. 10,2 km

8

09. Oktober 2021

Hase – Lauf Bersenbrück

1,8 km, 5 km u. 9,4 km

9

16. Oktober 2021

Neuenkirchener Volkslauf

2 km, 5 km u. 10 km

10

30. Oktober 2021

Ankumer Dorflauf

2 km, 5 km u. 10 km

11

06. November 2021

Fürstenauer Herbstlauf

1,9 km, 5,1 km u. 9,8 km

12

27. November 2021

Berger Adventslauf

2 km, 6 km u. 10 km

 

Wochenend-Solo-Läufe 1 - 6
Die Läufe 1 bis 6 werden als „Wochenend-Solo-Läufe“ am Wochenende, Freitag 15 Uhr bis Sonntag 18 Uhr, durchgeführt. Die Ergebnisse der Wochenend-Solo-Läufe müssen nach jedem Lauf eigenständig mit Vornamen, Name, Jahr-gang, Verein, Strecke und gelaufener Zeit auf www.laufen-os.de hochgeladen. Es zählt nur die Teilnahme am Lauf. 
Es findet keine Gesamt-, Altersklassen- oder Teamwertung statt. 


Es warten auf euch jeweils zwei unterschiedlich lange neue schöne landschaftlich reizvolle Strecken, die die 
Ausrichter der Wochenend-Solo-Läufe sich ausgedacht haben.


Geplante reguläre Volksläufe 7 - 12
Sollte es bei den Läufen 7 bis 12, nach den dann aktuell gültigen Corona Vorschriften erlaubt sein, einen regulären Volkslauf durchführen zu können werden diese Läufe dann als Laufveranstaltung mit festen Startzeiten durchgeführt.

 

Die Entscheidung für diese Durchführung liegt in der Verantwortung der durchführenden Vereine. Wenn die Corona Vorschriften dieses nicht möglich machen werden die Läufe als "Wochenend-Solo-Läufe" stattfinden.


Bei der Durchführung der Läufe als reguläre Laufveranstaltung findet dann auch eine Siegerehrung statt und die Läufer*innen müssen für diese Läufe ein Startgeld entrichten. Schüler*innen 2,00 Euro, Jedermannlauf (ca. 5 km) 4,00 Euro und beim Hauptlauf (ca. 10 km) 6,00 Euro.

Eine extra Anmeldung ist ebenfalls unter www.laufen-os.de nötig.


Tradition wird beibehalten!

Nach alter Tradition bekommen alle Läufer*innen die an allen zwölf Läufen teilnehmen ein spezielles Lauf T-Shirt.

 

„ALLE zwölf“

„Sparkassen Cup - einmal anders“
 

 

Bild zur Meldung: Sparkassen Cup - einmal anders

Punktelisten
Sponsoren

Kreissparkasse Bersenbrück

Staas Stiftung

Aktive Sport Shop

Sport Böckmann

Therapiezentrum Gerritsen

Sport Holterhus

Sport Reese

Ankumer Reisebüro

Laufen OS

Autohaus Ricker

Schuh Sport von Hagel

Autohaus Renzenbrink

WIRmachenDRUCK

 

läufer

 

Mitlaufen und die Freude am Leben teilen!

Angemeldete ABO Läufer*innen 2022