KONTAKT           Mail:

 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Gehrder Sparkassenlauf mit Abstand und Virtuell

08. 06. 2020

Gute Resonanz beim ersten virtuellen Gehrder Sparkassenlauf am vergangenen Wochenende. Die Organisatoren vom Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup hatten der Läuferfamilie der beiden Laufserien die Möglichkeit eines virtuellen Laufwettbewerbes für die der Corona Krise zum Opfer gefallenen beiden Laufserien angeboten, was sehr gut angenommen wurde.

 

Der Startschuss für die Teilnehmer viel dabei jeweils direkt vor der Haustür und keiner musste unnötigen Wege auf sich nehmen. Gelaufen wurde allein oder zu zweit mit Abstand, dabei wurden die verschiedensten Strecken gewählt. Vom Rundkurs im Bersenbrücker und Osnabrücker Land bis hin zum Timmendorfer Strand, in Friesland in den Niederlanden oder in der Bundeshauptstadt Berlin, überall wurde virtuell gelaufen für den Gehrder Sparkassenlauf.

 

Drei Strecken standen dabei den Läuferinnen und Läufern zur Auswahl. Am Schülerlauf über 2,2 km nahmen 9 SchülerInnen teil, 24 LäuferInnen starteten beim Jedermannlauf über die Distanz von 5,2 km und 65 Läuferinnen und Läufer ließen es sich nicht nehmen die 10,4 km Sparkassenlauf Strecke zu laufen.

Diese drei Strecken mit den entsprechenden Distanzen hätten die Teilnehmer auch beim Sparkassen Cup Wertungslauf in Gehrde absolvieren müssen.

 

Siegerin beim Schülerlauf über 2,2 km wurde Sarah Renze vom TuS Bersenbrück in der ausgezeichneten Zeit von 10:38 Minuten., bei den Schülern siegte Lasse Krömer vom SV Quitt Ankum in 11:28 min.

 

Über die Strecke von 5,2 km im Jedermannlauf siegte bei den Frauen Birgit Burg von den Keniatics in 27:43 min., bei den Männer siegte Jan Dresselhaus vom SV Eintracht Neuenkirchen in der Zeit von 19:09 min. er lief die Zeit auf dem Laufband.

 

Im Sparkassenlauf über die 10,4 km siegte bei den Frauen Simone Backhaus aus Essen in 48:05 min, bei den Männer lief Sebastian Maschmeyer von den Bramscher Rumläufern in der Zeit von 39:34 min. auf den ersten Platz.

 

Sehr unterschiedlich waren die Strecken, die gelaufen wurden, die Gruppe der Organisatoren vom Volkslauf Gehrde läuft…!, liefen die originale Strecke in Gehrde, sowie einige andere Läuferinnen und Läufer der Sparkassen Cup Familie die extra nach Gehrde reisten um dort ihren virtuellen Lauf zu machen. Andere bevorzugten die Strecke vor der Haustür, andere liefen im Urlaubsort am Timmendorfer Strand oder im Garten wie Jonathan Ackermann aus Stendal.

 

Alle Läuferinnen und Läufer können sich eine Teilnehmer Urkunde ausdrucken, die bestimmt in einigen Jahren etwas ganz Besonderes in der Urkundensammlung sein wird.

 

Das legendäre Kaffee und Kuchen Buffet nach dem Lauf, welches immer ganz besonders gut ankommt, mussten die Läuferinnen und Läufer dieses Mal selber zuhause organisieren.

 

Die Organisatoren vom Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup bedanken sich recht herzlich bei allen Läuferinnen und Läufern für die Teilnahme.

 

Gleich am nächsten Wochenende startet unter den gleichen Bedingungen der virtuelle Grafelder Sparkassenlauf.

Allerdings sind die Strecken für den Hauptlauf 12 km und für den Jedermannlauf 6 km.

Die Strecke für die Schüler ist gleichgeblieben.

 

Bei dieser Veranstaltung wird für die Teilnahme ein Startgeld von 5 Euro fällig, was zu einhundert Prozent für einen guten Zweck gespendet wird. Es geht komplett als Spende an den Heilpädagogischen Kindergarten in Bersenbrück.

 

Unter dem Motto „Laufend Gutes tun“ hoffen die Organisatoren auf viele Teilnehmer.

 

 

Foto: Das Orga-Team aus Gehrde ließ es sich nicht nehmen beim virtuellen Gehrder Sparkassenlauf auf den originalen Strecken zu laufen.

Fotoserien zu der Meldung


Virtueller Gehrder Sparkassenlauf 2020 (06. 06. 2020)

Gehrder Sparkassenlauf mit Abstand und Virtuell! 

 

Gute Resonanz beim ersten virtuellen Gehrder Sparkassenlauf am vergangenen Wochenende. 

Punktelisten
Sponsoren

Kreissparkasse Bersenbrück

Staas Stiftung

Aktive Sport Shop

Sport Böckmann

Uhren Pokale Eismann

Sport Holterhus

Sport Reese

Ankumer Reisebüro

Therapiezentrum Gerritsen

Autohaus Ricker

Schuh Sport von Hagel

Autohaus Renzenbrink

WIRmachenDRUCK

Laufen OS

läufer

 

Mitlaufen und die Freude am Leben teilen!

Angemeldete ABO LäuferInnen