KONTAKT           Mail:

 
Link verschicken   Drucken
 

Zunehmende Nachhaltigkeit künftig auch bei Laufveranstaltungen

01.10.2019

Sparkassen Cup und Staas-Junior Cup, Laufveranstaltungen für das Jahr 2020 auf der Mitgliederversammlung festgelegt.

 

Der Verein Laufsportfreunde Bersenbrücker Land e. V. hat jetzt seine erste Mitgliederversammlung im Vereinsheim des TuS Bersenbrück durchgeführt, nachdem sich der Verein im März dieses Jahres gegründet hatte. Vorsitzender Franz-Josef Dirkes konnte hierzu 28 stimmberechtigte Mitglieder begrüßen.

 

Auf der Versammlung wurde auch die Terminierung der Laufveranstaltungen für das Jahr 2020 vorgenommen. In seinem Jahresrückblick hielt der Vorsitzende einen Rückblick auf die Entstehung des Vereins und die ordnungsgemäße Durchführung aller Maßnahmen zur ordentlichen Vereinsgründung. Dies endete mit der Eintragung im Juni ins Vereinsregister beim Amtsgericht. Im Rückblick auf die bisherigen Läufe der Laufserie stellte er fest, dass es zu Beginn der Laufserie 230 ABO-Anmeldungen gegeben hätte. Dies würde auch zur Nachhaltigkeit beitragen, sodass nicht zwölfmal alle Startnummern gedruckt werden müssten, son-dern eine Startnummer für alle Läufe gelte. Deshalb soll das ABO-Angebot für 2020, dass auch den Staas-Junior-Cup umfasst, weiterhin unverändert zu den gleichen finanziellen Bedingungen bestehen bleiben. Das ABO-Paket für die 10 km Strecke kostet danach weiterhin 55 Euro, sonst sechs Euro beim Einzelstart, für den 5 km Wettbewerb 35 Euro, sonst vier Euro beim Einzelstart, und beim 2 km Schülerlauf, wovon auch sechs Läufe für den Staas-Junior-Cup gewertet werden 15 Euro, sonst zwei Euro beim Einzelstart. Bei einer Nachmeldung vor Ort werden nach wie vor zusätzlich zwei Euro fällig. Beim ABO-Paket ist die Startnummer für alle Läufe gültig und wird beim ersten Lauf am 14. März in Ber-senbrück ausgegeben. Eine Online-Anmeldung für 2020 ist ab Anfang Dezember möglich.

 

Teamwertung soll attraktiver werden

  

Auf der Versammlung wurden zwei Varianten zur Steigerung der Attraktivität bei der Team-Wertung vorgestellt, damit auch ältere Teilnehmer in den Genuss einer Teamwertung kommen können. Dabei sollte das Alter der Teilnehmer berücksichtigt werden. Der Vorstand wurde einstimmig von der Versammlung beauftragt, eine entsprechende neue Teamwertung auszuarbeiten und in der kommenden Saison durchzuführen. Einstimmig wurde auch beschlossen, bei der gesamten Laufserie in Zukunft keine Plastikbecher mehr bei der Getränkeausgabe zu verwenden sind. Jeder Verein besorgt sich selbst Bio Pappbecher.

 

Wertungsläufe für 2020 festgelegt

 

Die Veranstaltungen für 2020 wurden wie folgt terminiert: Bersenbrücker Haselauf am 14. März 2020, Badberger Frühlingslauf am 21. März 2020 mit Staas-Junior Cup, Eggermühlener Volkslauf am 11. April 2020, Ankumer Dorflauf vermutlich am 25. April 2020, Neuenkirchener Abendlauf am 08. Mai 2020 mit Staas-Junior Cup, Gehrde läuft…! am 5. Juni 2020, Grafelder Volkslauf am 13. Juni 2020 mit Staas-Junior Cup, Kettenkamper Volkslauf am 28. August 2020 mit Staas-Junior-Cup, Quakenbrücker Hase-Run-Lauf am 5. September 2020 mit Staas-Junior Cup, Alfhausener Volkslauf am 19. September 2020, Fürstenauer Herbstlauf am 07. November 2020 mit Staas-Junior Cup und der Berger Adventslauf am 21. November 2020. Die Abschlussveranstaltung mit der großen Siegerehrung findet am 28. November 2020 anlässlich des 125jährigen Bestehens des TuS Bersenbrück in Bersenbrück statt.

 

Bericht: Reinhard Rehkamp

 

 

Foto: Mitgliederversammlung der Laufsportfreunde Bersenbrücker Land e.V. (Foto: Reinhard Rehkamp)

Laufkalender

Sponsoren

Kreissparkasse Bersenbrück

Staas Stiftung

Aktive Sport Shop

Sport Böckmann

Uhren Pokale Eismann

Sport Holterhus

Sport Reese

Ankumer Reisebüro

Therapiezentrum Gerritsen

Autohaus Ricker

Schuh Sport von Hagel

Autohaus Renzenbrink

WIRmachenDRUCK

Laufen OS

läufer

 

Mitlaufen und die Freude am Leben teilen

 

Siegerehrung
Sparkassen Cup & Staas-Junior Cup
14. Dezemnber 2019