KONTAKT           Mail:

 
Link verschicken   Drucken
 

Abdelmajeed Abdalla und Wiebke Krone mit neuem Streckenrekord beim Hase-Run

07.09.2019

Bevor es auf die Laufrunde ging, machte das Trainerteam von Viva-Fitness die Starter beim Schülerlauf mit einem WarmUp bereit für den Start.

 

81 Teilnehmer beim Schülerlauf über 2,85 km zeigten, was in ihnen steckt. Den Sieg holte sich bei den Jungs Iven Racer in 11:13 min knapp vor Tiago Ferreira (beide QSC99) und Florin Schönerherr (TuS Bramsche). Bei den Schülerinnen hatte Sarah  Renze (TuS Bersenbrück) mit 14:10 min vor Rieke Wilbers (Lauffreunde SV Dohren) mit 14:31 min und Diana Kheder (GS Am Langen Esch) die Nase vorn.

Alle Starter konnten sich über einen Button als Teilnehmermedaille freuen. Souverän konnte die Grundschule Am Langen Esch aus Quakenbrück den Pokal für die teilnehmerstärkste Mannschaft verteidigen. Lehrerin Ulla Nehrenhaus setzt wie auch in den Vorjahren erfolgreich für eine Teilnahme ihrer Schule an dem Laufevent in Quakenbrück ein. Die Schüler danken es mit hohem Engagement und tollen Zeiten.

 

Die Zeit bis zum nachfolgenden Hauptlauf über 10 km sowie dem gemeinsamen Start über 5,35 km für Jedermannläufer und Walker/Nordic-Walker verkürzte „Samba Landaya“ mit brasilianschen Sambatrommeln und die Nachwuchs-Cheerleader der Artland Dragons.

 

Während die 10 km Runde unverändert belaufen werden konnte, machten Bauarbeiten im Wohngebiet „Rote Tinte“ eine Änderung der Streckenführung nötig. Tatsächlich kam die neue Strecke rund um den Deichsee bei den Teilnehmern gut an, was wohl nicht nur an der 50 Meter kürzeren Gesamtlänge lag, sondern dem satten Grün an der Strecke!

 

Eine bemerkenswerte Leistung bot dabei die Siegerin über 5,35 km Christina Gerdes vom BV Garrel. Sie bewältigte den anspruchsvollen Kurs in 19:01 min und kam damit 14 Sekunden vor dem ersten Mann (Matthias Bergmann, VfR Voxtrup) im Ziel an. Sie lief bei der DM 2018 auf der Bahn übrigens schon über 5000 Meter eine Zeit von 16:19 min. Die weiteren Plätze belegten Lidia Hackmann (VfL Löningen) und Lisa Holm (TV 01 Bohmte) bei den Frauen sowie Patrick Föhse (BW Lohne Triathlon) und Walter Schmidt (TuS BSB). Zu dem konnten sich die fünf Teilnehmer, die vor Fitness-Coach Michael Harp im Ziel waren, über einen Trainingsgutschein freuen.

 

Fast ausnahmslos ein Heimspiel hatten die neun Teilnehmer des Walkingwettbewerbes, die sich den Streckenverlauf mit den Jedermannläufern teilten. Dietmar Hochmuth hielt die Farben für Bersenbrück hoch und kam als erster Mann in Ziel. Sabine Portala als erste Frau im Ziel benötigte für die Strecke 46:14 Minuten. Alle Walker konnten sich im Ziel über kleine Preise und einen Probe-Snack eines StartUp-Unternehmens freuen.

 

Im Hauptlauf über 10 km fielen beim Blick auf die Starterliste fast erwartbar die Streckenrekorde bei den Frauen und den Herren. Es gelang Wiebke Krone (Tri-Team Osnabrück) und Abdeljameed Abdallah (Jede Oma zählt), die bestehenden Streckenrekorde quasi zu pulverisieren und die ausgelobte Prämie für den Streckenrekord mitzunehmen. Die Siegerzeiten für den Hauptlauf lauten bei den Männern 33:35 min und 41:36 min bei den Frauen. Auf die Plätze kamen Elmar Remus (Bramscher Rumläufer) in 34:56 min und Arne Vink (OSC Damme) 36:25 min. Bei den Frauen gelang Katja Bielefeld (Bramscher Rumläufer, 43:23 min) und Silvia Bultmann (OSC Damme, 45:22 min) der Sprung aufs Treppchen.

 

Insgesamt fällt das Fazit der Veranstaltung für den Gastgeber Quakenbrücker SC 99 positiv aus. Trotz des eher überschaubaren Zuspruchs der Abo-Läufer des Sparkassen-Cups an der Veranstaltung nahmen viele Teilnehmer aus Quakenbrück und den näherem Umfeld das Angebot des QSC 99 an, die Strecke an der Hase zu belaufen und sich anschließend dafür beim Kuchenbuffet zu belohnen.

 

Bericht: Martin Portala

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Abdelmajeed Abdalla und Wiebke Krone mit neuem Streckenrekord beim Hase-Run

Fotoserien zu der Meldung


Quakenbrücker Hase-Run (07.09.2019)

 
Laufkalender

Sponsoren

Kreissparkasse Bersenbrück

Staas Stiftung

Aktive Sport Shop

Sport Böckmann

Uhren Pokale Eismann

Sport Holterhus

Sport Reese

Ankumer Reisebüro

Therapiezentrum Gerritsen

Autohaus Ricker

Schuh Sport von Hagel

Autohaus Renzenbrink

WIRmachenDRUCK

Laufen OS

läufer

 

Mitlaufen und die Freude am Leben teilen

 

Berger Adventslauf  30. November 2019

Jetzt anmelden!